Maihochzeit auf dem Gut Schwarzerdhof

16. Juni 2022

Hochzeit auf dem Gut Schwarzerdhof

V ♡ M

Wir starten in die Hochzeitssaison 2022 und ich möchte euch heute mitnehmen zu dieser wunderschönen Maihochzeit. Die beiden feierten bei Kaiserwetter ihre Traumhochzeit mit 120 Gästen auf dem Gut Schwarzerdhof. Die Location liegt zwischen Bretten und Oberderdingen im schönen, südlichen Kraigau. Auch dieses Fest war lange geplant und C-bedingt verschoben. Umso schöner, dass jetzt es jetzt so entspannt stattfinden konnte.

Das wirklich wunderschöne und gepflegte Gut bietet jede Menge Möglichkeiten für eure Gruppenbilder und Brautpaar Porträts. Und sollte das Wetter mal nicht mitmachen gibt es dort auch überdachte Möglichkeiten.
Der Hochzeitstanz & Tortenanschnitt war für mich eigentlich das Ende der Hochzeitsreportage. Da an diesem Abend aber draußen eine wirklich ganz besondere Stimmung war, haben wir die tolle Location noch für eine paar Bilder zur blauen Stunde genutzt. Aber seht selbst…

Das Gut Schwarzerdhof bei Bretten

Das Gut Schwarzerdhof ist ein historisches, denkmalgeschütztes Hofgut aus dem 18. Jahrhundert und liegt im Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Umgeben von Feldern die auch zum Gut gehören.

Bei eurer Hochzeit auf dem Gut Schwarzerdhof stehen euch verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung und der „Alte Stall“ bietet Platz für bis zu 160 Personen und hat somit auch ausreichend Platz für eine richtige Party.
Das ganze Gut mit dem großen, schön angelegten und gepflegten Garten steht euch und euren Gästen dann exklusive zur Verfügung. Ein wirklich ganz besonderer Ort für euren großen Tag!



Planung & Konzeption: Anvertraut Hochzeitsplanung, Remchingen
Location: Gut Schwarzerdhof, Bretten
Brautstyling: Fabienne K.
Floristik: Blütezeitfloristik, Pfinztal
Hochzeitstorte: Maiers Bäckerei, Königsbach-Stein

Fotografin: Monja Kantenwein, Königsbach-Stein

Teile diesen Beitrag